Ausstellung "160 Jahre Wirtschaftspartner Japan und NRW"

Japan und Deutschland feiern im Jahr 2021 das Bestehen ihrer 160-jährigen Freundschaft. Das Land NRW, das in seiner Landeshauptstadt Düsseldorf die größte japanische Gemeinde auf dem europäischen Festland beheimatet, verbindet eine besonders enge Beziehung zu dem Land in Fernost.

Anlässlich des 160-jährigen Jubiläums sowie der Japan-Tage 2021 hat die Japanische IHK zu Düsseldorf e.V. (JIHK) die Geschichte der Wirtschaftsbeziehungen zwischen Japan und NRW in einer Ausstellung der besonderen Art zusammengefasst. Es wurde dafür ein Waggon der Rheinbahn gestaltet, der ab dem 22. Mai bis Ende 2021 täglich wechselnd auf den Linien U71, U72, U73 und U83 der Wehrhahnlinie in Düsseldorf unterwegs sein wird. Wir freuen uns sehr, dass wir auf diese Weise einem breiten Publikum die Geschichte der japanischen Unternehmen in NRW zugänglich machen können – und dies trotz Corona!

Heute, 22. September, fährt die Bahn ganztätig auf der Linie U83. Den genauen Fahrplan entnehmen Sie bitte der PDF rechts auf dieser Seite.

Sollte Ihnen eine Fahrt mit der Rheinbahn nicht möglich sein oder Sie noch einmal in Ruhe die Texte nachlesen möchten, so finden Sie diese hier als Pdf zum Download.

Für die Fahrt mit der Rheinbahn benötigen Sie einen gültigen Fahrschein. Es gelten die AGBs der Rheinbahn AG. 

Wir wünschen Ihnen eine gute und informative Fahrt!

nach oben